040/830 37-0
Link verschicken   Drucken
 

Heilpädagogisches Förderzentrum Friedrichshulde gGmbH

Vorschaubild

Lindenallee 96
22869 Schenefeld

Telefon (040) 8393510
Telefax (040) 8304072

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.friedrichshulde.de

Vorstellungsbild

Das Heilpädagogische Förderzentrum Friedrichshulde bietet in differenzierter Form den jeweiligen Bedürfnissen angepasste Unterstützungsleistungen für Familien, Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene. Wesentliches Merkmal der Arbeit ist ein ganzheitliches Verständnis von Entwicklungsprozessen auf der Grundlage der Anthroposophie.Im Mittelpunkt aller Angebote steht der Mensch mit seinen unterschiedlichen Bedürfnissen. Grundlegendes Ziel ist es dabei, in gegenseitiger Achtung Entwicklungshemmnisse und Barrieren abzubauen, um Autonomie und selbst bestimmte Teilhabe zu fördern.In der Arbeit lassen wir uns davon leiten, dass jeder Mensch eine einzigartige Individualität ist, die wir in ihrem Sosein annehmen und respektieren. Jeder Mensch ist grundsätzlich entwicklungsfähig, unabhängig von den Erschwernissen und Hemmnissen, die zu seinem Leben gehören.Kinder und Jugendliche mit unterschiedlichem Unterstützungsbedarf können für Ihre Schulzeit in unserer heilpädagogischen Gemeinschaft ein ihre Entwicklung förderndes Umfeld finden. Die Einrichtung liegt in ländlicher Umgebung am westlichen Stadtrand von Hamburg.Das Angebot gliedert sich in die Bereiche Zusammenleben, Schule, Tagesgruppe, künstlerische Therapien, Beratung (med., heilp., päd.) und flexible ambulante Leistungen. Durch die Lage in Schenefeld sind die Angebote regional eingebunden in den südlichen Teil des Kreises Pinneberg und die westlichen Stadtteile von Hamburg.

Vorstellungsbild


Aktuelle Meldungen

NeuBauArbeiten

Endlich geht es los!

Nach langem planen, bedenken, verwerfen, neu planen, rechnen, verwerfen, umplanen und wieder rechnen ist es nun so weit: der Neubau des Wohnbereichs im Förderzentrum Friedrichshulde wird realisiert!

In diesem Fotoalbum werden wir kontinuierlich den aktuellen Fortschritt sichtbar machen.

 


Fotoalben


VERANSTALTUNGEN