Suche:   
 
News:   
 
Schriftgröße: normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 

Energieberatung in Schenefeld

In Schenefeld gibt es jetzt die unabhängige Energieberatung der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein.

Ein Drittel des gesamten Energieverbrauches entfällt in Deutschland auf die Privathaushalte. Die Zeichen der Zeit stehen auf Energie sparen. Doch, wie geht das? Welche Maßnahmen kann jedereinzelne ergreifen, um Energie einzusparen? Seit fast 30 Jahren begleitet die Energieberatung der Verbraucherzentrale die Verbraucher in eine energiebewusste Zukunft. Unsere Energieberatung ist unabhängig und steht jedem privaten Verbraucher zur Verfügung, um sich über Themen wie Stromsparen, Wärmedämmung, Heiztechnik, erneuerbare Energien und vieles mehr zuinformieren.

Der Energieberater der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein berät über die Zusammenhänge zwischen verschiedenen Energieträgern, sowie zum Heizen, Lüften und Wärmedämmung und zu allen Fragen des Energieeinsparens.

Das persönliche Beratungsgespräch orientiert sich an den individuellen Anliegen der Verbraucher und erfolgt ohne Rücksichtnahme auf kommerzielle Interessen.

Sollte der Energieberater es für sinnvoll halten, kann gegen einen Kostenbeitrag von 45,00 € auch eine Besichtigung vor Ort erfolgen und Problemen, wie: „Warum hat mein Haushalt so einen hohen Stromverbrauch oder Energieverbrauch und was kann ich mit Eigenleistungen ändern?” auf den Grund gegangen werden. Im Anschluss an die Besichtigung gibt der Energieberater schriftlich Handlungsempfehlungen.


Beratungsthemen:

-  Baulicher Wärmeschutz
-  Haustechnik
-  Regenerative Energien
-  Stromsparen

Eine telefonische Voranmeldung ist notwendig:

Kontakt:
Telefon 040-830 37-0 oder 040-830 37-139
E-Mail:

Beratungsort:
Rathaus (Zimmer 8a), Holstenplatz 3-5, 22869 Schenefeld

Beratungstermin:
jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat

Internet:

www.verbraucherzentrale-energieberatung.de
Kosten: 5,00 €

Dank der Förderung durch das Bundeswirtschaftsministerium bezahlen Sie nur eine
Kostenbeteiligung von 5 €.

Anlagen:
 

Flyer Energiesparen

sparsame Haushaltsgeräte