Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Die Stadt Schenefeld beauftragt die GOS mbH als treuhänderischen Sanierungsträger für die Entwicklung des Stadtkerns – Start am 19. Mai 2022

19. 05. 2022

Nach erfolgreicher Aufnahme in die Städtebauförderung und Durchführung der vorbereitenden Planungen und Entwicklungskonzepte startet Schenefeld in die konkrete Umsetzung der Erneuerungsmaßnahmen im Stadtkern. Mit der Beauftragung der GOS – Gesellschaft für Ortsentwicklung und Stadterneuerung mbH erhält die Stadt bei ihren umfangreichen Entwicklungsprojekten Unterstützung durch einen erfahrenen Sanierungsträger. Heute wurde im Rathaus der Vertrag für die Sanierungsträgerschaft von Bürgermeisterin Christiane Küchenhof und der GOS-Geschäftsführung Anna Engelbrecht und Mathias Granitzki unterzeichnet.


Im Oktober 2021 hatte die Stadtverwaltung die Ausschreibung des zweistufigen europaweiten Vergabeverfahrens mit Teilnahmewettbewerb eingeleitet. Nach Zustimmung des zuständigen Ministeriums konnte nun der Vertrag unterzeichnet werden. Mit den erfahrenen Projektleitern Alexandra Dahmen und Simon Kropshofer sowie dem weiteren Team der GOS wird die Stadt in den nächsten Monaten die Umsetzung der ersten Maßnahmen vorantreiben. Eine der wichtigsten Aufgaben wird dabei die Vorbereitung der Planung des neuen Bürgerzentrums mit Rathausneubau sein, welches ein Schlüsselprojekt für den neuen Stadtkern darstellt. Mit diesem Leuchtturmprojekt sollen als Initialzündung auch die Investitionen im privaten Sektor angeregt werden. Weitere Schwerpunkte der Stadtsanierung, wie die Umgestaltung von Straßen und Plätzen im Stadtkern oder die Aufwertung von Grünflächen werden die Stadt und der Sanierungsträger in den kommenden Monaten vorbereiten. Alle Maßnahmen werden durch eine umfassende Information und Beteiligung der SchenefelderInnen sowie aller Interessierten an der Stadtkernentwicklung begleitet.


Das Team der GOS steht selbstverständlich auch darüber hinaus den SchenefelderInnen sowie den EigentümerInnen von Grundstücken im Sanierungsgebiet für alle Fragen, Anregungen und Themen rund um die vorgesehenen Erneuerungsmaßnahmen als Ansprechpartner zur Verfügung:
 

Kontakt:
GOS - Gesellschaft für Ortsentwicklung und Stadterneuerung mbH
Treuhänderischer Sanierungsträger der Stadt Schenefeld
Alexandra Dahmen, Simon Kropshofer
Georgsplatz 6
20099 Hamburg


+49 (0)40 59 36 36 215 und +49 (0)40 59 36 36 210
schenefeld@gos-mbh.de
www.gos-gsom.de

 

Bild zur Meldung: Stadtkernentwicklung

VERANSTALTUNGEN