040/830 37-0
Link verschicken   Drucken
 

Spendenaufruf Schenefelder Tafel

Schenefeld

Liebe Bürgerinnen und Bürger von Schenefeld und Halstenbek,


die Schenefelder Tafel, die Stadt Schenefeld und die Gemeinde Halstenbek lassen bedürftige Mitbürgerinnen und Mitbürger in der Coronakrise nicht im Stich!


Ab Dienstag den 7. April sollen wieder zweimal in der Woche Nahrungsmittel an bedürftige Mitbürgerinnen und Mitbürger ausgegeben werden. Da die Schenefelder Tafel aus Sicherheitsgründen noch keine überschüssigen Nahrungsmittel der Märkte aufbereiten kann, sollen die Nahrungsmittel eingekauft und verteilt werden.

 

Wir bitten Sie durch Spenden auf das Konto bei der

 

Hamburger Volksbank

IBAN: DE94 2019 0003 0074 1611 13 ,

BIC: GENO DEF1 HH2

 

die Versorgung unserer bedürftigen Mitmenschen zu unterstützen. Die Spendengelder dieses Kontos werden ausschließlich für den Ankauf von dringend benötigten Nahrungsmitteln verwendet.

 

Die Verteilung erfolgt über die Schenefelder Tafel. Wenn Sie die Arbeit der Schenefelder Tafel während der Coronakrise direkt und anpackend unterstützen möchten, melden Sie sich bitte bei der Mailadresse: schenefelder.tafel@gmail.com

 

Mit herzlichen Grüßen

 

Mathias Schmitz

Schenefelder Tafel e.V.

 

Christiane Küchenhof

Bürgermeisterin

 

Claudius von Rüden

Bürgermeister

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Spendenaufruf Schenefelder Tafel