040/830 37-0
Link verschicken   Drucken
 

Wohnungsvermittlung


Allgemeine Informationen

Die Stadt Schenefeld hat für eine Vielzahl von Wohnungen, die mit öffentlichen Mitteln gefördert wurden, das Belegungsrecht inne. 

Darüber hinaus ist die Stadt Schenefeld selbst Eigentümerin von diversen Wohnungen.

Wohnungssuchende mit einem geringen Einkommen oder Personen, die aus einem anderen Grund dringend eine neue, günstige Wohnung benötigen, können sich bei der Wohnungsvermittlungsstelle melden. Einen entsprechenden Antrag finden Sie nachstehend.

Voraussetzung für den Bezug einer solchen öffentlich geförderten Wohnung ist der Erhalt eines Wohnberechtigungsscheines. Einen entsprechenden Antrag finden Sie nachstehend.

Personen, die kostengünstigen Wohnraum anzubieten haben, werden gebeten, sich ebenfalls bei der Wohnungsvermittlungsstelle zu melden.


Ansprechpartner

Fachdienst Öffentliche Sicherheit und Soziales
Holstenplatz 3-5
22869 Schenefeld
E-Mail

Frau Stephanie Theuerkauf
Zi. 4
Holstenplatz 3-5
22869 Schenefeld
Telefon (040) 830 37-155
Telefax (040) 830 37-177
E-Mail


Formulare

Anmerkung: Je nach Software auf Ihrem Computer kann es zu Problemen bei der Anzeige, beim Ausfüllen bzw. beim Ausdrucken von PDF-Dokumenten kommen. In diesem Fall speichern Sie bitte die Datei direkt auf Ihrem Computer ab (z.B. auf dem Desktop) und öffnen diese anschließend mit der aktuellen Version von Adobe Acrobat Reader (kostenfreie Software zur Anzeige von PDF-Dokumenten) oder eines der hier gelisteten Programme (Liste unvollständig).
VERANSTALTUNGEN