040/830 37-0
Link verschicken   Drucken
 

Schmutzwasserentsorgung


Allgemeine Informationen

Seit 1994 ist das gesamte Stadtgebiet an die Schmutzwasserkanalisation angeschlossen. Die Kanalnetzverwaltung wird mit Hilfe der elektronischen Datenverarbeitung, eines so genannten Kanalkatasters, durchgeführt.
Die Stadt Schenefeld betreibt getrennte Kanalnetze für die Sammlung und Ableitung von Schmutz- und Regenwasser. Das gesamte Entwässerungsnetz umfasst nach dem Stand Dez. 2006 ca. 103 km. Dabei beträgt die Länge des Schmutzwasserkanalsnetzes ca. 49 km, Schmutzwasserdruckrohrleitungen ca. 5,4 km und Regenwasserkanäle ca. 48,7 km.

Die Stadt Schenefeld betreibt keine eigenen Kläranlagen. Das gesammelte Abwasser wird über eine Transportleitung dem Großklärwerk Hetlingen zugeführt. Dort wird es gesammelt, gereinigt und abgeleitet.

Kontakt:

Abwasserzweckverband Pinneberg
25491 Hetlingen
Telefon: 4103/964-0, Fax: 04103/964-198
Email: info@azv-pinneberg.de


Ansprechpartner

Fachdienst Finanzen
Holstenplatz 3-5
22869 Schenefeld
E-Mail

Herr Dirk Rosenzweig
Zi. 404
Holstenplatz 3 - 5
22869 Schenefeld
Telefon (040) 830 37-124
Telefax (040) 830 37-177
E-Mail

VERANSTALTUNGEN