Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Indirekteinleiterüberwachung


Allgemeine Informationen

Die Stadt Schenefeld überwacht die abwassererzeugenden Betriebe auf die Einhaltung der in der Abwassersatzung festgelegten Grenzwerte. Es werden auch die Abwasservorbehandlungsanlagen (z. B. Fett- und Leichtflüssigkeitsabscheider), das Betriebstagebuch und die Entsorgungsnachweise überprüft. In der Praxis wird diese Aufgabe durch den Abwasser-Zweckverband Pinneberg, 25491 Hetlingen, Telefon: 04103/964-0, Fax: 04102/964 198, Email: info@azv-pinneberg.de wahrgenommen, der mit einem eigenen Laborwagen die Betriebe aufsucht.


Rechtsgrundlagen


Ansprechpartner

Fachdienst Finanzen
Holstenplatz 3-5
22869 Schenefeld
E-Mail

Herr Dirk Rosenzweig
Zi. 404
Holstenplatz 3 - 5
22869 Schenefeld
Telefon (040) 830 37-124
Telefax (040) 830 37-177
E-Mail

VERANSTALTUNGEN